Montag, 7. Februar 2011

In Gedenken an Gary Moore (R.I.P.)

2010 war für Rockfans ein Jahr großer Verluste. Leider hat auch das relative neue Jahr 2011 seine traurigen Seiten für uns. Gary Moore ist am letzten Wochenende, wie es heißt, tot in seinem Hotel beim Spanienurlaub aufgefunden worden. Mit legendären Auftritten und Stücken wie "Still got the Blues", "Over the Hills and far away" oder "Out in the fields"..er wird sicher vielen in Erinnerung bleiben als eines der großen Gitarrenlegenden und -genies dieses Planeten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier können Sie Ihren Kommentar reinschreiben. Bitte haben Sie Verständnis, dass der Inhalt vor Veröffentlichung überprüft wird.