Donnerstag, 19. Mai 2011

Südstadt-Süd: Neue Website über mein Viertel

Pietro Lombardi 
Seit nunmehr 7 Jahren lebe ich in dem Viertel, wo ich früher in die Schule gegangen bin. Zufällig ist es auch die Straße, in der die Nebeniusschule liegt und in die nun mein Sohn geht. Ich nenne es gerne Südstadt-Süd, da es sich sehr von den Klischees über die Südstadt unterscheidet. Hier ist es wesentlich ruhiger und grüner, nicht nur durch die Nähe des nahegelegenen Oberwaldes und des angrenzenden Karlsruher Zoos. Die Schönheit des Viertels und dessen Ruhe ist ein Grund, warum ich mich entschied eine Website dafür einzurichten (www.suedstadtsued.de). Ein weiterer Grund ist es den Anwohnern eine Möglichkeit zu geben, sich über positive und negative Auswüchse auszutauschen und sich zu organisieren.  Ich bin darauf gekommen, nachdem ich mich als direkter Nachbar des St. Hildegard Jugendwohnheims der Caritas, durch Lärm, ausgelöst direkt durch Bewohner und indirekt durch deren falschgeparkte Fahrzeuge oder Müll in den Grünanlagen seit längerer Zeit gestört fühle. Da ich gleiches Empfinden auch bei anderen Anwohnern durch Gespräche herausfand, war die Idee geboren sich online zu organisieren. In den Galerien wird die Südstadt aus diversen Perspektiven vorgestellt. Zukünftig sollen ebenso Unternehmen vorgestellt werden, die in der Südstadt ansässig sind und auch einen Veranstaltungsplaner wird es geben. Sobald die Website hochgeladen wird, wird es hier bekanntgegeben. Geplant ist es für nächste Woche


Hier nochmal die geplanten Funktionen der neuen Website:
Falschparker an der Ampelanlage


  • Berichte über Firmen, Persönlichkeiten und Veranstaltungen
  • Galerien
  • Gästebuch
  • Forum
  • Community
  • Veranstaltungskalender..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier können Sie Ihren Kommentar reinschreiben. Bitte haben Sie Verständnis, dass der Inhalt vor Veröffentlichung überprüft wird.