Donnerstag, 22. September 2011

iPad Karikaturen auf der IAA 2011 in Frankfurt

An neun Tage am Stand von Siemens` "Boulevard der Zukunft" sind schöne Karikaturen entstanden. Das Besondere daran ist, dass alle auf dem Apple iPad enstanden sind..ein Gerät, das Vielen noch als Spielzeug oder technischer Schnick-Schnack im Kopf herumschwirrt und  manchen als Hightech-Organizer oder mobile Konsole dient, wird zu einem weiteren Medium im "Dienste der Kunst"..Mal mit einem Stylus (iPad-Stift), mal mit den Fingern und immer ein breites, zufriedenes Lächeln auf den Lippen entstanden viele Bilder mit "verschobenen Gesichtern"..Was dem einen "sinnfrei" erschien, ließ Andere lange Wartezeiten auf sich nehmen und sich in die Schlange der Willigen einreihen. Andere bewunderten die künstlerische Wirkung des iPad, müssen aber wohl weiterhin darauf verzichten, weil man damit anscheinend die FAZ nicht lesen kann. Mit einem Film über Siemens` Vision der Zukunft der Energie in unserem Alltag und stilgerechtem französischem Café auf dem Boulevard der Zukunft ließ sich das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden..

Dank des tollen Teams und der einmaligen Gelegenheit auf solch` einer großen und populären Messe auf Künstlerherz und -nieren geprüft zu werden, habe ich mich auf dem iPad auch enorm weiterentwickelt..Hat schon etwas von Künstlerförderung, weshalb ich Firma Siemens und Pro Concept Marketing sehr dankbar bin, für die Gastfreundschaft und Betreuung, die ich in diesen neun langen Tagen genießen durfte..Meine freien Tage werde ich nun dazu verwenden, die Erfahrungen aus der IAA 2011 auszuwerten und die Aktion noch effektiver, schneller, aber qualitativ weiterhin auf diesem Niveau zu halten oder noch etwas höher..Der Mensch und der Künstler wachsen mit Ihren Aufgaben und Zielen..

Ich habe in neun Tagen über 300 Karikaturen auf einem Apple iPad2 gezeichnet. Ein Wacom Bamboo Stylus (1. Spitze hielt knapp 300 Karikaturen) und die Finger nutzte ich zum Zeichnen. Eine Zeichnung dauerte zwischen 5 und 10 Minuten. Teilweise habe ich sogar zwei Personen auf ein Blatt gezeichnet. Etwas schwerer aber nicht unmöglich..Die Bilder wurden ausgedruckt und zusätzlich per Email versendet. Bei den nächsten Auftritten wird es auch farbige Varianten geben..

Das fertige Ergebnis im Passepartout

Das Original, der Ausdruck und das Werk auf iPad mit Künstler

Papa mit Tochter haben sichtlich Spaß


Groß und Klein schauen gespannt bei der Entstehung zu





Ein Teil des tollen Teams, das mich unterstützt hat. Danke





Eines meiner "Modelle" mit der ausgedruckten iPad Karikatur

iPad Karikaturen IAA 2011 
iPad Karikaturen IAA 2011
iPad Karikaturen IAA 2011
iPad Karikaturen IAA 2011
iPad Karikaturen IAA 2011

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier können Sie Ihren Kommentar reinschreiben. Bitte haben Sie Verständnis, dass der Inhalt vor Veröffentlichung überprüft wird.